SLK-Kliniken
Die SLK-Kliniken Heilbronn GmbH steht als einer der größten kommunalen Klinikverbünde in Deutschland für vertrauensvolle und verantwortungsbewusste Arbeit am Menschen. Mit unseren beiden Neubauten haben wir eine moderne Infrastruktur geschaffen und setzen uns mit über 4.200 Mitarbeitern an vier Standorten täglich für das Wohl anderer ein. Hierbei bieten wir von der Grundversorgung bis zur Spitzenmedizin ein breites medizinisches Spektrum. Werden auch Sie ein Teil der SLK-Kliniken und gestalten Sie gemeinsam mit uns aktiv die Zukunft.

Für diese anspruchsvolle Herausforderung suchen wir für unsere Zentrale Gehaltsabrechnung in Öhringen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Voll- oder Teilzeit, unbefristet) einen

Mitarbeiter Lohn- und
Gehaltsabrechnung (m/w)

Angestellt sind Sie bei der Regionalen Gesundheitsholding Heilbronn-Franken (RGHF) – welche die Zentrale Gehaltsabrechnung für die über 6.000 Mitarbeiter betreut und abrechnet. Darüber hinaus ist die Zentrale Gehaltsabrechnung für die Umsetzung gesetzlicher Anforderungen, die Tarifverträge und firmenspezifische Regelungen verantwortlich.

Ihre Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Durchführung der Gehaltsabrechnung für einen zugeordneten Mitarbeiterstamm
  • Optimierung von internen Abläufen und Erarbeitung von Arbeitsanweisungen und Fachdokumentationen
  • Ausführung der gesetzlichen Abzugs-, Bescheinigungs- und Meldeverfahren gegenüber Behörden und anderen externen Stellen
  • Ggf. Erarbeitung neuer Ablauf- und Aufbaustrukturen
  • Kontakt mit Mitarbeitern, Behörden, Krankenkassen, Zusatzversorgungskasse und Sozialversicherungsträgern

Ihr Profil
  • Mindestens Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder DHBW Studium
  • 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position wäre wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in SAP-HCM und im Tarifrecht TVöD und TV-Ärzte/VKA sind erforderlich
  • Fundiertes Wissen im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und die Fähigkeit im Team arbeiten zu können

Wir bieten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD
  • Langfristige Perspektive in einem der größten Klinikverbünde Deutschlands
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motiviertem Team

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit bei uns?

Gerne möchten wir Sie für die SLK-Kliniken gewinnen, um gemeinsam mit Ihnen Gutes zu tun. Bei inhaltlichen Fragen steht Ihnen Herr Jannis Eppinger unter Telefon 07136 28-44126 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

www.slk-kliniken.de/jobs

Post:
SLK-Kliniken Heilbronn GmbH
Klinikum am Plattenwald
Stabsstelle Bewerbermanagement/PE

Am Plattenwald 1
74177 Bad Friedrichshall


Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!