www.heilbronn.de

❱ Wissensstadt


❱ Buga 2019


❱ Neckarbogen

Unsere Stadt geht in die Zukunft – und Sie sind mit dabei.

Heilbronn am Neckar ist das dynamische Oberzentrum der Region Heilbronn-Franken. Wirtschaftliche Stärke, kulturelle Energie und soziales Engagement zeichnen unsere Stadt aus. Mit Projekten wie der Bundesgartenschau 2019, dem neuen, innovativen Stadtviertel Neckarbogen und dem Ausbau zur Wissensstadt gestalten wir die Zukunft Heilbronns.

Planen Sie Ihre Zukunft mit uns!

Für das Amt für Straßenwesen suchen wir eine/-n

SOZIALPÄDAGOGINNEN/ SOZIALPÄDAGOGEN ODER SOZIALARBEITER/-INNEN


Es handelt sich um Projektstellen, die befristet bis 31. März 2021 zu besetzen sind.

Fachdienst "Hilfen über Tag und Nacht" (Heimerziehung / sonstige betreute Wohnform nach § 34 SGB VIII).

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind an der Konzepterarbeitung des Fachdienstes beteiligt.
  • Sie übernehmen Vernetzungsarbeiten zwischen den Wohngruppen, den Eltern, den Hilfsangeboten sowie dem Lebensfeld und steuern die Hilfen über Hilfeplangespräche.
  • Sie erstellen ein Gesamtkonzept für spezifische Angebote der Hilfen über Tag und Nacht.
  • Sie übernehmen die Patenschaft für eine von drei neu konzeptionierten Wohngruppen.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder Sozialpädagogik (Diplom-, Bachelor- oder Master Abschluss) oder einen vergleichbaren Abschluss.
  • Sie verfügen über gute Rechtskenntnisse, insbesondere im Bereich des SGB VIII, des FamFG und BGB.
  • Sie bringen berufliche Erfahrung in der sozialpädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern mit -vorzugsweise im Bereich des Sozialen Dienstes und/oder der Hilfen über Tag und Nacht.
  • Sie besitzen gute methodische sowie pädagogische (Fach-) Kenntnisse für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Eltern.
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe Kooperationsfähigkeit, Eigeninitative und Engagement aus.
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und besitzen die Fähigkeit zum konzeptionellen Handeln und zur strukturierten Dokumentation Ihrer Arbeit.

Unser Angebot:

  • Bezahlung bis Entgeltgruppe S 14 TVöD.
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, die Gestaltungsmöglichkeiten bietet.
  • Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team.
  • Fachliche Beratung, aufgabenbezogene Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision.

Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2017.50.0017 bis spätestens 13.10.2017.
Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

Für Fragen steht Ihnen Frau Link, Tel. 07131 / 56 - 2134, gerne zur Verfügung.

Stadt Heilbronn
Personal- und
Organisationsamt
Marktplatz 7
74072 Heilbronn