www.heilbronn.de

❱ Wissensstadt


❱ Buga 2019


❱ Neckarbogen

Unsere Stadt geht in die Zukunft – und Sie sind mit dabei.

Heilbronn am Neckar ist das dynamische Oberzentrum der Region Heilbronn-Franken. Wirtschaftliche Stärke, kulturelle Energie und soziales Engagement zeichnen unsere Stadt aus. Mit Projekten wie der Bundesgartenschau 2019, dem neuen, innovativen Stadtviertel Neckarbogen und dem Ausbau zur Wissensstadt gestalten wir die Zukunft Heilbronns.

Planen Sie Ihre Zukunft mit uns!

Für das Planungs- und Baurechtsamt suchen wir eine/-n

PLANUNGS- BZW. BAUTECHNIKER/-IN


Ihre Aufgaben:

  • Sie setzen Bebauungspläne, städtebauliche Konzepte, Geländeschnitte, Gestaltungs- und Rahmenpläne sowie thematische Karten digital um.
  • In Zusammenarbeit mit der/dem jeweiligen Projektleiter/-in organisieren Sie Vergaben und Vertragsabwicklungen und die damit zusammenhängende Mittelbewirtschaftung.
  • Sie rechnen Fremdleistungen ab und dokumentieren diese.
  • Sie erledigen Sonderaufgaben für die Amtsleitung.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung als Bauzeichner/-in mit einer Fortbildungsprüfung zum/zur Techniker/-in erfolgreich abgeschlossen bzw. eine gleichwertige Tätigkeit, idealerweise auf dem Gebiet des Städtebaus und der Bauleitplanung, ausgeübt oder können eine vergleichbare Berufserfahrung nachweisen.
  • Sie kennen die Vorschriften zur Darstellung von Planzeichnungen und verfügen über vertiefte Kenntnisse im IT-Bereich, insbesondere CAD und Bildbearbeitung (Corel Draw/Corel Photo Paint).
  • Sie sind versiert in der grafischen Gestaltung von Plänen und im Umgang mit dem MS-Office-Paket.
  • Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig und sind kommunikativ und teamfähig.
  • Sie besitzen den Führerschein der Klasse 3 bzw. B.

Unser Angebot:

  • Entgelt nach Entgeltgruppe 9 a des TVöD;
  • Unterstützung durch ein motiviertes Team;
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung.

Die Stelle kann grundsätzlich in Teilzeit besetzt werden. Für Tandembewerbungen und vollzeitnahe Teilzeit sind wir offen.

Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2018.63.0004 bis spätestens 06.04.2018.
Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

Für Fragen steht Ihnen Frau Schenk, Tel. 07131 / 56 - 2353, gerne zur Verfügung.

Stadt Heilbronn
Personal- und
Organisationsamt
Marktplatz 7
74072 Heilbronn