www.heilbronn.de

❱ Wissensstadt


❱ Buga 2019


❱ Neckarbogen

Unsere Stadt geht in die Zukunft – und Sie sind mit dabei.

Heilbronn am Neckar ist das dynamische Oberzentrum der Region Heilbronn-Franken. Wirtschaftliche Stärke, kulturelle Energie und soziales Engagement zeichnen unsere Stadt aus. Mit Projekten wie der Bundesgartenschau 2019, dem neuen, innovativen Stadtviertel Neckarbogen und dem Ausbau zur Wissensstadt gestalten wir die Zukunft Heilbronns.

Planen Sie Ihre Zukunft mit uns!

Für das Amt für Straßenwesen suchen wir eine/-n

DIPLOM-INGENIEUR/-IN BACHELOR BZW. MASTER OF ENGINEERING/OF SCIENCE


- Fachrichtung Straßenplanung -


Ihre Aufgaben:

  • Sie sind mitverantwortlich für den Aus-, Um- und Neubau von Verkehrs- und Hauptverkehrsstraßen sowie Knotenpunkten im Heilbronner Straßennetz unter Berücksichtigung aller Verkehrsarten.
  • Sie gestalten bestehende Straßenräume und Plätze, insbesondere auch im gestalterisch anspruchsvollen Fußgängerzonenbereich, im Rahmen der kommunalen Stadtsanierung um.
  • Sie entwickeln wirksame Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit.
  • Sie übernehmen die Bauherrenvertretung gegenüber Ingenieurbüros.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit der Vertiefung Straßenplanung / Straßenbau oder ein vergleichbares Studium abgeschlossen.
  • Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse, einschlägiges Fachwissen im Bereich Straßenplanung und in der Bauausführung. Berufserfahrung, bevorzugt mit Referenzen im kommunalen Bereich, ist wünschenswert.
  • Sie arbeiten eigenständig, engagiert und strukturiert, geprägt von einem hohen Maß an Kreativität und Flexibilität.
  • Sie treten gegenüber Bürgerinnen und Bürgern sowie Gremien kooperativ und überzeugend auf und besitzen eine gute Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie arbeiten gerne konstruktiv im Team und interdisziplinär zusammen.

Unser Angebot:

  • Entgelt bis Entgeltgruppe 12 TVöD;
  • ein anspruchsvolles Arbeitsfeld mit interessanten vielseitigen Aufgaben;
  • Unterstützung durch ein engagiertes motiviertes Team;
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen.

Die Stadt Heilbronn fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal unter Angabe der Kennziffer 2017.66.0009 bis spätestens 03.11.2017.
Die eingereichten Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

Für Fragen steht Ihnen Frau Schenk, Tel. 07131 / 56 - 2353, gerne zur Verfügung.

Stadt Heilbronn
Personal- und
Organisationsamt
Marktplatz 7
74072 Heilbronn